Arbeit am neuen Album bestätigt

Steve twittert ja schon seit ein paar Tagen von seiner Reise nach Barcelona, wo er sich mit seinen Bandkollegen Brian und Stef trifft. Da er einen ganzen Monat in Spanien verbringt, gab es sogar eine Abschiedsparty für ihn. Selbstverständlich schürte das nur so die Spekulationen, was die drei wohl in Spanien vorhaben. Steves Drumlehrer Mike Dolbear hat es nun via Twitter verraten und das bestätigt, was so viele vermutet haben: Es werden Songs geschrieben und aufgenommen für ein neues Placebo-Album!

Dass dabei auch genügend Zeit für Faulenzen am Strand bleibt, zeigt dieses Foto, das Steve auf seinem Twitterprofil veröffentlicht hat:

http://twitter.com/forrestofsteve

http://twitter.com/mikedolbear

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Album abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Arbeit am neuen Album bestätigt

  1. Mirco schreibt:

    Wann kommt es? Wann? Wann?

  2. Chris schreibt:

    Also ich glaube ja das mit der neuen CD nicht vor Juni,Juli zu rechnen ist.:( Aber was für ein Programm spielen sie dann im April? Vieleicht kommt die CD ja doch eher als man denkt.:)

  3. Sabrina schreibt:

    Danke an Twitter 😉 Bin echt gespannt auf das neue Album!Schön,wieder was von Ihnen zu hören bzw. zu sehen!
    xoxo

  4. A/S schreibt:

    Freue mich auch schon riesig auf das neue Album. Bin sehr gespannt, was die Drei gerade in Barcelona austüfteln.

    Habe irgendwo gelesen, dass sie im April Best-Of-Konzerte spielen werden. Demnach kommt das neue Album sicher erst im Sommer / Herbst. Kanns kaum erwarten.

    Auf eurer „alten“ Homepage geht neuerdings der Besucher-Zähler wieder. Vielleicht könnt ihr hier auch einen installieren, um zu überprüfen, wie eure neue Seite von den Fans angenommen wird. Ich finde, ihr habt diese Seite klasse aufgebaut. Macht weiter so!

  5. Chris schreibt:

    Also ich denke mal nicht das die neue CD erst im Herbst kommt. Auf den Festivals im August können sie auf keinen Fall ohne neues Matrial auftauchen.

  6. placeboworldde schreibt:

    @A/S
    Berechtigte Frage, was den Besucherzahlenzähler betrifft. Aber es gibt ihn noch. Allerdings im Moment nur für uns sichtbar im Admin-Bereich. Wir denken, er zeichnet auch ein realistischeres Bild ab, als auf der alten Homepage. Die alte Homepage war sehr stark von Bots belagert, durch die Doppelbedeutung des Wortes „Placebo“. Wir hatten Unmengen Spambots als „Besucher“, die unter dem Aspekt des Medikamenten-Spams die Seite durchgrast hat. Daher denken wir, daß wir hier aktuell realistischere Werte erhalten, da WordPress über bessere Sicherheitsvorkehrungen verfügt. Die Besucherzahlen sind auch ganz okay, denken wir. 🙂 Überraschend ist, daß der Samstag immer ein recht schwacher Tag ist von den Zahlen her. Da hätten wir sicher anders gewettet, was die Wochenendwerte betrifft *g* Aber wir hoffen, wir können uns noch steigern ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s