Placebo unter Vertrag bei Universal Music Deutschland

Inzwischen wurde bekannt gegeben, welche Plattenfirma die „B3“-EP (Veröffentlichung vorgesehen für 5.10.) und das neue Album, das nächstes Jahr im Frühjahr erscheinen soll, herausbringt: Universal Music Deutschland. Mit diesem Majorlabel haben Placebo einen Lizenzvertrag, der sich auf alle Veröffentlichungen weltweit bezieht, geschlossen. Außerdem umfasst dieser Vertrag auch die Rechte an allen bisherigen Veröffentlichungen der Band, die zuvor in den Händen von EMI Music waren. Das ist notwendig, um Special Editions der älteren Werke auch in physischer Form (also etwa auf CD) herausgeben zu können.

Quellen: www.musikmarkt.de, www.musicweek.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Album, Allgemein, Single abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s